Lotsenturm

in Thiessow

 

Lotsenturm im Ostseebad Thiessow

Der Lotsenturm im Jahre 2004

Alte Lotsenwache

Die alte Lotsenwache

 

Blick vom Turm in Richtung Osten - Blick in Richtung Thiessow - Blick in Richtung Lobbe

Der wunderschöne Ausblick von der Aussichtsplattform

 

Die Geschichte des Lotsenturmes von Thiessow

- ehemals stand an der heutigen Stelle nur ein ausgedientes Ruderhaus eines Schiffes

- 1909 wurde der Lotsenturm seiner Bestimmung übergeben

- bis ca. 1977 war der Lotsenwachturm in Betrieb und größtenteils rund um die Uhr besetzt

- danach fristete der Turm ein trauriges Dasein und verfiel nach und nach

- in den neunziger Jahren wurde der Wiederaufbau nach historischem Vorbild geplant

- am 3. April 2003 wurde der neue Thiessower Lotsenturm der Öffentlichkeit übergeben

- heute wird der Turm als touristische Sehenswürdigkeit (Aussichtsplattform und kleine Ausstellung über das Lotsenwesen) und als Sendemast bekannter Mobilfunkanbieter (Förderer dieses Projektes) genutzt

 

Historische Aufnahme vom Lotsenturm

Historische Aufnahme

 

Halbinsel Mönchgut - Insel Rügen